L

Die Pariser Szene hört nie auf, sich zu unserem größten Vergnügen zu erneuern.
Neue Konzepte, manchmal ephemere Restaurants, Umzüge, Mercato des Chefs oder einfach nur junge Talente: Hier finden Sie unsere Adressenauswahl im Kollimator für 2018.

Pilgrim
Die Familie Summer Snow wächst mit der Eröffnung von Pilgrim und Comptoir Pilgrim, einem halb-gastronomischen Restaurant und einer Weinbar.
Eröffnung zu Beginn des Jahres geplant.
Adresse folgt.
Immer noch in der 15ème

Zebra-Platz
Das Team Julien Ross und Alexander Giesbert hat wieder zugeschlagen: Nico Soto Cocktails (Mace in NY aber Daroco in Paris), sollte das Trio ein neues Gesicht in der Nachbarschaft des Hauses des Radios zu diesem mythischen Ort recht geben, indem man es auf seine eigene Art und Weise umformt (Daroco, Roca etc).
Eröffnung im Mai geplant.
3 Spot Clement Ader
75016 Paris

Apicius
Von einigen, umstritten von den anderen, der Küchenchef Mathieu Pacaud (Divellec, Hexagon) sollte im Januar von Jean-Pierre Vigato im Restaurant Apicius, in der wunderschönen Villa von Luc Besson, übernommen werden.
Es wird gemunkelt, dass der Küchenchef sogar Hexagon und Geschichte, seine beiden Restaurants Avenue Kleber Ende Dezember, verlassen hat.
Eröffnung im Januar geplant.
20, Rue d'Artois
75008 Paris

Hugo & Co
Es wird die zweite Adresse des Küchenchefs Tomy Gousset sein, dessen Bistronom Tomy bereits im 7ème Arrondissement tobt.
Immer auf dem gleichen Register, das seinen Erfolg gemacht hat, unschlagbare Tarifseite: wir kündigen rund 35 Euro für E, P, D an.
Eröffnung im Februar geplant.
48 rue monge
75005 Paris

Môm'Art
Küchenchef Gregory Cohen (Konditor und TV-Moderator) wird das Restaurant in diesem brandneuen Hotel in Montmartre übernehmen.
Eröffnung im Januar geplant.
42 dorsale Straße
75018 Paris

Sota Atsumi
Er hat gerade die verlassen Clown Bar (Lesen Sie unseren Artikel hier) Ende Dezember.
Eröffnung im April seines eigenen Restaurants.
Adresse im 10 th Bezirk folgen.

Haus Breguet
ein neues Fünf-Sterne-Hotel und ein David Lanher anvertrauter Tisch (The creamery, Racine, Caffe Stern (Lesen Sie unseren Artikel hier) der gute Saint-Pourçain), wird dies zwangsläufig eine große Anzahl von Liebhabern von Bistronomischen Tischen bewegen.
8, Rue Bréguet
75003 Paris

sellae
Chief Thibault Bombardier (Antoine, Mensae) eröffnet im 13eme Arrondissement ein neues Bistro anstelle des Restaurants Variations.
geplante Eröffnung im März
18 Wallonische Straße
Paris 13

Baieta
Dies ist der Name, den die junge Küchenchefin Julia Sedefdjian für ihr eigenes Restaurant gewählt hat.
Nachdem er der jüngste Sternekoch von Frankreich bei 21 Jahren bei der 2016-Ausgabe des Michelin-Führers war, setzte sich derjenige, der die Fabeln von La Fontaine leitete, an die Stelle des Restaurants Routes.
Eröffnung im Januar geplant.
5, Rue de Pontoise
75005 Paris

Die Kantine von Oma
Wir kannten ihn im Esszimmer Roca (Lesen Sie unseren Artikel hier), es ist immer noch in der 17ème, aber Batignolles dieses Mal öffnet Mehdi Dubrulle seine Adresse zwischen französischem Bistro, Feinkostladen und Keller.
Eröffnung im Januar geplant.
11 Straße Nähen
75017 Paris

massal
Restaurant, natürliche Weinkeller am Samstagabend, hier ist ein Ort, um im bereits schwärmenden 11th Arrondissement genau zu beobachten.
geplante Eröffnung am Januar 9.
5, Rue Guillaume Bertrand
75011 Paris

Im Schatten
Ein Konzept von Epicerie Restaurant zum Thema Provence, weitere Informationen folgen.
Eröffnung für Frühjahr geplant
Rue de la Folie Mericourt
75011 Paris

EP2016
Dieses kulturelle UFO mit einer Fassade, die nicht unbemerkt bleibt und Ausstellungen beherbergt, wird auch etwas zu essen vorschlagen.
Eröffnung im Februar geplant
75013 Paris

Ganz zu schweigen von den Adressen, die gerade in 2017 geöffnet wurden

Auf einen Blick
die neue Weinbar und der Keller zum Essen von David Rougier, ex Ätna (Lesen Sie unseren Artikel hier).
Immer im Register der natürlichen Weine sind Geselligkeit und Qualität in Ordnung.
80, Sedaine Straße
75011 Paris

Yoshinori
Nach Encore und der Auberge du 15 ist es endlich im Herzen von St. Germain des Prés, dass Yoshi Morie sich bei ihm niedergelassen hat und eine Gourmet-Punktzahl gespielt hat.
18, Rue Gregoire de Tours,
75006 Paris

Virtus
Das Restaurant zog aus dem kleinen Raum in der Crozatier Straße in die Nähe des Aligre-Marktes.
29, Rue de Cotte
75012 Paris

Importieren Sie die Export-Cam
Eröffnet von Passerinis Ex-Koch Esseu Lee, füllt dieser Ort die Gastronomie mit vielen Köchen, die sich um kleine Gerichte und erlesene Weine kümmern.
55, Bürgermeister Street
75003 Paris

Iratze
Der Küchenchef Mathieu Moity ist weg und wird die Bewohner in der 17ème leiten (siehe Abschnitt Acualités) und das Restaurant hat Ende Dezember einen Küchenchef beherbergt, bis Anfang Januar ein neuer Küchenchef anreisen wird. Das ist Evan Leichtling, der vor kurzem von Bones oder Dune gegangene amerikanische Führer.
Zu Beginn des Jahres zu entdecken
73 Straße amelot
75011 Paris

Über den Autor

Parisien, dreißiger, leidenschaftlich über das Essen, Zigarren, Jazz, und Reisen. Ich esse ein wenig davon jeden Tag. Hier teile ich die Adressen, die mich verführt haben, dachte, es wäre eine Schande, nur einen Tag nach Notwendigkeit zu essen dreimal.

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verpassen Sie nichts, abonnieren Sie den Newsletter:

Melden Sie sich für unseren Newsletter und erhalten Sie unsere neuesten Artikel: Journal schöne Tabellen, die Leiter der Interviews, berichtet Küche, Top-Schreiben, geht alles!

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!